Besuch in einer Indonesischen Mall

Posted on 26. Juli 2009. Filed under: Indonesien |

Heute Nachmittag war ich mit Matthias in einer nahe gelegenen Mall. Und war mal wieder total überrascht. Sie war richtig schön und modern. Aus irgendeinem Grund hatte ich etwas anderes erwartet. Langsam habe ich das Gefühl in unseren Medien werden oft nur die armen und häßlichen Ecken von Asien gezeigt. Hong Kong oder Shanghai werden als sehr modern und westlich dargestellt und Länder wie Indonesien oder Thailand sind alle arm. So jedenfalls fühle ich mich geprägt. Dass Indonesien auch eine reiche Oberschicht hat vergisst man oft. Diese Leute geht es meist auch viel besser als unseren Reichen. Man hat einen Fahrer, Putzfrau, Hausmeister, Koch, etc.

Allerdings zeigt sich bei diesen Malls wohl auch die große Kluft zwischen Arm und Reich. Um die Mall herum sieht es gleich nicht mehr so sauber und schön aus. Man kann nur hoffen Indonesien entwickelt sich schnell weiter und der Wohlstand erreicht auch untere Schichten.

Zur Mall sind wir natürlich wieder mit einem Taxi gefahren. Dabei gab es allerlei interessante Sachen zu sehen. Allein deshalb ist das Taxifahren schon schön, weil man etwas sieht. Auch die Staus finde ich momentan nicht schlimm, weil man dann etwas mehr Zeit zum kucken hat.

Blue Bird Taxi

Blue Bird Taxi

Kaninchen...

Kaninchen...

Spielhalle

Spielhalle

Kleine Stände in der Halle

Kleine Stände in der Halle

In der Mall

In der Mall

Matthias mit Starbucks links

Matthias mit Starbucks links

In der Mall hab ich erst mal gestaunt bei folgendem Foto links.

Eine riesen Spielehalle mit lauter Kindern. Allgemein waren hier viele Kinder unterwegs. Ansonsten war es keine Shopping Mall sondern eine Ess-Mall. Jeder zweite Laden war ein Kaffee. Dazwischen viele Restaurants mit allen möglichen Richtungen. Auch Frankfurter Hot Dogs gab es. Auch Starbucks und Burger King waren da. Und alles sah sehr sauber, modern und ordentlich aus. Da war ich schon überrascht. Eigentlich sah alles wie bei uns oder in den USA aus. Kaum ein Unterschied bis auf, dass wir die einzigen weißen waren. War in dieser Mall aber nicht störend. Hat keiner komisch gekuckt.

Donuts

Donuts

Eingang Kaufhaus

Eingang Kaufhaus Pafümerie

Interessant war auch der Supermarkt und Department Store. Entweder hatte ich den Eindruck es war wie bei uns oder an anderen Stellen sah es aus wie ein amerikanischer Supermarkt z.B. die Kuchenabteilung… sehr süß!

Leckeres Obst

Leckeres Obst

Rambutan Stand

Rambutan Stand

Rechts seht ihr die Rambutan Früchte, geschält und mit stacheliger Schale. Diese Früchte verbreiten einen irgendwie „gammeligen“ Geruch. Deshalb riecht jeder Supermarkteingang danach. Sollen aber ganz gut schmecken. Ich werde sie demnächst mal probieren.

Brathendl

Brathendl

Salami, deutsch oder italienisch?

Salami, deutsch oder italienisch?

Auf sein Brathühnchen oder Salami muss man aber nicht verzichten🙂 Zur Info: Salami 1,50 für 100 gr.

Sieht doch aus wie bei uns oder?

Sieht doch aus wie bei uns oder?

Fischtheke

Fischtheke

Im Prinzip kann man hier auch sehr gut einkaufen und leben denke ich. Manche Dinge gibt es halt nicht aber das wird man schon überleben z.B. deutsches Brot. Weiß nicht was die Deutschen mit ihrem Brot haben. Überall auf der Welt vermissen sie es. Ich bin ja eher der Typ der weiches Brot mag. Ist für mich also nicht so schlimm. Was ich allerdings im Supermarkt gesehen habe war noch weniger als in den USA. Dort bekommt man auch normales Weißbrot wie bei uns, das auch hart sein kann. Indonesier essen wohl ausschließlich Toast oder süßes Brot.

Anschließend waren wir noch Susi essen. Sehr lecker und schön. Ganz so billig wie mancher erwarten würde ist es nicht. Für Cola, Vorspeise und Sushirolle habe ich ca. 11 € bezahlt. Ist aber immer noch besser als bei uns.

Jetzt gehe ich zeitig ins Bett und freue ich mich auf meinen ersten Arbeitstag morgen bei Merck!

Make a Comment

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Eine Antwort to “Besuch in einer Indonesischen Mall”

RSS Feed for Katharina in Indonesia Comments RSS Feed

Hey Kathy,
ein paar von den Bildern erinnern mich an mein halbes Jahr in Ägypten…
… sobald man aber die großen (Europäisch/westlich-orientierten) Malls verlassen hat, war gleich alles ganz anders!

Lass es Dir gut gehen


Where's The Comment Form?

Liked it here?
Why not try sites on the blogroll...

%d Bloggern gefällt das: