Morgen geht es los!!!

Posted on 23. Juli 2009. Filed under: Vorbereitungen in Deutschland |

Jetzt sitze ich hier und mache gerade eine Pause beim Packen. Noch macht es Spaß. Ich bin sehr zuversichtlich, dass alles gut reinpasst. Die richtigen Koffer habe ich und in Indonesien brauche ich meine dicken Pullis sowieso nicht🙂

Richtig aufgeregt bin ich immer noch nicht. Ein bisschen komisch. Entweder habe ich es noch nicht ganz verstanden, dass ich morgen weg bin oder ich bin von meinen bisherigen Auslandsaufenthalten schon erfahren. Ist schon schwer sich das hier in Deutschland vorzustellen wie es in Indonesien sein wird. Da hilft alles lesen nix😉

Einen Vorgeschmack auf Abschied hatte ich gestern. Meine Eltern haben mich nach Schwetzingen geflogen und sind dann wieder nach Hause nach Seeshaupt.

Cockpit

Ein paar Tränchen hat meine Mom schon verdrückt. Das Wochenende habe ich mit ihnen und meinem Bruder in der Schweiz verbracht. In Sankt Moritz waren wir ein paar Tage wandern. Dort habe ich den Morteratsch Gletscher bestiegen, bzw. das was noch übrig ist. Am Montag sind wir dann mit dem Glacier Express nach Zermatt zum Fuß des Matterhorns gefahren. Eine wunderschöne Fahrt quer durch die Schweiz. Auch dort sind die Berge sehr hoch und dauerhaft verschneit. Sehr beeindruckend!

So sehen europäische Berge und Gletscher aus:

IMG_0474a

Morteratsch Gletscher

Mal sehen wie die indonesischen Berge aussehen. Sicherlich deutlich grüner und wärmer. Auf Java und vielen der anderen Inseln gibt es auch sehr hohe Berge z.B. den Gunung Semeru mit 3676 Metern, den Sitz der Götter. Da der aber auf dem 8° Längengrad südlich liegt, vermute ich, dass es dort weder Schnee noch Gletscher geben wird🙂 Im Gegensatz zu den Alpen sind die Indonesischen Berge meist vulkanischen Ursprungs.

Auf jeden Fall möchte ich den ein oder anderen Berg bzw. Vulkan in Indonesien besteigen. Deshalb packe ich jetzt auch meine Wanderausrüstung ein!

Den viel schwereren Abschied von meinem Mann habe ich morgen. Benni wird mich noch zum Flughafen bringen.  Zum Glück werden wir nicht so lange getrennt sein. In ein paar Monaten kommt er mich 4 Wochen besuchen und  dann ist auch bald wieder Weihnachten wo ich nach Hause komme. Also werden wir das schon überleben, auch wenn es wohl manchmal schmerzen wird.  Ein Jahr geht schnell vorbei. 

Bis bald! Das nächste Mal schreibe ich euch aus Jakarta!

Katharina

Make a Comment

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Liked it here?
Why not try sites on the blogroll...

%d Bloggern gefällt das: