Indonesien auf Wachstumskurs

Posted on 11. Juli 2009. Filed under: Vorbereitungen in Deutschland |

China, Indien – das sind die neuen Wachstumsmärkte. Man liest unglaubliche Zahlen und alle großen Konzerne gründen dort Niederlassungen, Fabriken oder sourcen ihre IT out. Auf die BRIC Länder (Brasilien, Russland, Indien, China) sieht momentan die ganze Welt. Daneben gibt es aber noch viele kleinere Nationen, die sich auch langsam entwickeln. Dazu gehören z.B. viele südostasiatische Staaten – Singapur, Thailand, Philippinen, Indonesien. Durch die noch sehr niedrigen Löhne und stetige Öffnung für den Westen werden auch sie immer attraktiver für ausländische Organisationen. In den letzten Jahren konnte man ein starkes Wachstum beobachten.

Allerdings kann man anhand der momentanen Krise auch sehen, wie diese exportstarken Länder leiden, wenn die Weltwirtschaft einbricht. Allen voran der Exportweltmeister Deutschland. Hierzulande werden die Stimmen nun lauter, Deutschland solle sich nicht nur auf den Export konzentrieren, sondern auch die interne Nachfrage fördern. Auch viele asiatische Länder sind momentan mit diesem Problem konfrontiert. Indonesien hat dies längst gemacht. Wenn auch vielleicht nicht ganz geplant.

Susilo Bambang Yudhoyono, Indonesiens Präsident, hat durch seine umsichtige Politik sehr dazu beigetragen, dass Indonesiens Wohlstand wächst. Das Pro-Kopf-Einkommen steigt stetig und kurbelt so den Bedarf nach höheren Standards an. Indonesien ist nicht auf Export ausgerichtet. Dadurch hat das Land am Wirtschaftsboom der vergangenen Jahre zwar nicht so sehr teilnehmen können, aber nun zeigt sich, dass diese Strategie mehr Stabilität birgt. Indonesien ist von der derzeitigen Krise kaum betroffen. Es ist nicht vom Export allein abhängig. Ich denke es ist ein gesundes Wachstum, das das Land auch langfristig weiter bringt. Außerdem ist auch die Bevölkerung zufriedener, wenn sie am steigenden Wohlstand teilnehmen kann. Es bringt Ruhe in ein Land. Der Wunsch so weiterzumachen zeigt sich wohl auch in der klaren Wiederwahl von Präsident SBY diesen Mittwoch.

Indonesien hat natürlich noch nicht den Standard erreicht, den wir im Westen haben. Aber gerade deshalb finde ich es jetzt so reizvoll, in ein Land zu gehen, das voll in Fahrt ist und sich nach allen Kräften bemüht aufzusteigen. Ich denke das ist ein ganz anderes Gefühl als in unserem gesättigten Deutschland. In Jakarta werde ich sicherlich am meisten von dieser Aufbruchstimmung mitbekommen.

http://www.ftd.de/politik/international/:Agenda-Krise-Welche-Krise/537253.html

http://www.ftd.de/politik/international/:Aufstieg-in-der-Krise-Indonesien-kratzt-an-der-T%FCr-zur-Weltelite/527088.html

Make a Comment

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Liked it here?
Why not try sites on the blogroll...

%d Bloggern gefällt das: