Ich packe meinen Koffer… und nehme mit …?

Posted on 6. Juli 2009. Filed under: Vorbereitungen in Deutschland |

Letztes Wochenende habe ich mir noch einen Koffer gekauft. Nun habe ich zwei. Einen riesigen und einen mittelgroßen, damit ich vor Ort auch einmal verreisen kann. Da Merck mir freundlicherweise die Business Class und etwas Übergepäck bezahlt, kann ich somit auch einiges mitnehmen.

Aber was nimmt man alles mit??? Was würdet ihr mitnehmen? Kleidung klar. Aber wie viel? Keine dicken Winterklamotten. Auch klar. Aber was sonst noch? Was braucht man unbedingt zum Leben?

Zum Glück habe ich schon etwas Erfahrung, weil ich auch in die USA mit nur 2 Koffern für ein Jahr gezogen bin. Das Erstaunlichste fand ich damals, dass man feststellt wie wenig man als Student doch besitzt. Abgesehen von Kleidung und Badartikeln hat sich bei mir damals noch gar nicht so viel angesammelt, was ich hätte mitnehmen können. Möbel & Co. gehörten doch eher noch meinen Eltern. Was tatsächlich mir gehört hat, war eigentlich wenig. Was ich dann wirklich mitnehmen wollte, war noch weniger. Die meisten Dinge sind einfach austauschbar. Man kann sie sich vor Ort auch neu kaufen. Wirklich wichtig waren mir letztendlich nur mein Laptop und einige Fotos.

Dieses Mal ist es etwas anders. Inzwischen habe ich mich von meinen Eltern abgenabelt, und besitze jetzt wirklich etwas. Außerdem bin ich nun verheiratet🙂 Rein auf das „Umziehen“ bezogen birgt es den großen Vorteil, dass ich einfach alles, was ich kurzfristig nicht brauche, hier lassen kann. Ich muss keine Wohnung kündigen und später auch keine neue suchen. Da das Preisniveau in Indonesien auch deutlich niedriger ist als bei uns, gehe ich auch davon aus, dass ich mir einiges dort besorgen werde.

Da ich aber doch eine eher europäische Körpergröße habe, hatte ich etwas Bedenken bei den ein oder anderen Dingen und habe mir letztes Wochenende noch ein paar Schuhe gekauft. Das könnte in Indonesien etwas schwierig werden🙂

Jetzt fange ich mal eine Liste an mit den Dingen, die ich vielleicht vergessen könnte. Was würdet ihr unbedingt mitnehmen?

Apa kamu perlu?

(Was ihr braucht?)

Make a Comment

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

3 Antworten to “Ich packe meinen Koffer… und nehme mit …?”

RSS Feed for Katharina in Indonesia Comments RSS Feed

Liebe Katharina,
evtl. ein paar Küchenutensilien, falls Du Deinen
neuen Kollegen etwas kochen o backen möchtest?
Du beziehst eine fertige Einrichtung, aber ein
gutes Messer nahm ich regelmässig (Wohnmobil,
Ferienwohnung etc) mit.
Liebe Grüße
Thea

Hallo Katharina,

ich war ja ne Weile in Bangkok, daher ein paar praktische Südostasien-Tipps:
Nimm „Ob“s mit. In Bangkok hast du 8 Stück für den Preis einer ganzen Packung in Dtl. bekommen.
BHs ab Größe „B“ waren nicht in halbswegs akzeptablen Design zu bekommen. Also lieber einen mehr mitnehmen.
Thema Schuhe: Gabs bis Größe 40. Was hast du?

Wenn mir noch mehr einfällt, dann melde ich mich!

Wünsch dir auf jeden Fall schonmal eine coole Zeit!!!
Ich beneide dich ja schon ein bisserl😦
Viele Grüße
Lisa

Nimm deutsche Zahnpasta mit, wenn die Dir wichtig ist. Wir fanden die amerikanische zum Beispiel unerträglich.


Where's The Comment Form?

Liked it here?
Why not try sites on the blogroll...

%d Bloggern gefällt das: